Bestellen Sie Druck­erzeug­nisse des G-BA

Auf diesen Seiten können Krankenhäuser, Kassenärztliche Vereinigungen, der Bund Freiberuflicher Hebammen Deutschlands, der Deutsche Hebammenverband e.V. und die Facheinrichtungen des Mammografie-Screenings die für ihren Organisationstyp freigegebenen Druckerzeugnisse des Gemeinsamen Bundesausschusses bestellen. Bitte loggen Sie sich zunächst mit Ihren Zugangsdaten ein. Falls Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich neu registrieren.

Arztpraxen und Hebammen beziehen ihre Merkblätter und Untersuchungshefte weiterhin über ihre Kassenärztliche Vereinigung bzw. ihren Hebammenverband.

Alternativ können Sie die PDF-Versionen der Druckerzeugnisse runterladen.

Registrieren

Ihre Organisation
Ansprechpartner für den G-BA und die Druckereien

Hinweis zur Registrierung und zum Bestellvorgang:

Nach erfolgter Registrierung prüft die Geschäftsstelle des G-BA, ob eine Abrufberechtigung besteht. Ist dies der Fall, wird für die registrierte Institution ein Bestell-Account freigeschaltet, der mit einem Zugangspasswort geschützt ist. Jede abrufberechtigte Institution kann sich nur einmal registrieren. Sollte Ihre Institution sich bereits registriert haben, erhalten Sie hierzu eine Information durch die G-BA Geschäftsstelle.

Sobald Ihr Account freigeschaltet ist, können Sie die benötigten Druckerzeugnisse auswählen und in gewünschter Stückzahl und unter Angabe der Lieferadresse bestellen. Nach abgeschlossener Bestellung erhalten Sie neben der Bestätigungsmail eine Information zu den Kontaktdaten der zuständigen Druckerei und zum voraussichtlichen Liefertermin. Informationen zu Ihren laufenden Bestellungen erhalten Sie außerdem über Ihren Bestell-Account.

Ihr Ansprechpartner beim G-BA

Abteilung Verwaltung